Lichtbrechnug


Licht ist eines der wichtigsten physikalischen Phänomene des Alltags. Auch die speziellen Eigenschaften des Lasers erobern mehr und mehr den Alltag. Hier können wir Fragen zum Licht erläutern.

Vakuum-Fluktuation

Beiträge: 1

Registriert: Fr 15. Okt 2010, 00:30

Beitrag Fr 15. Okt 2010, 01:31

Lichtbrechnug

Hallo,
wenn man kurzsichtig ist kann man die Sehschärfe durch eine Brille wieder bekommen.
Wenn man mal keine hat kann man mit der Hand (Zeigefinger+Daumen) ein kleines Loch formen durch das man durchschaut. (ja, das sieht komisch aus)
Der Effekt ist dass man den zu weit entfernten Text scharf sehen kann,also ohne Brille nur mit dieser Lochblende.

Was passiert da, wie kann ich es erklären?

Gruß Mike
Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 476

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Fr 15. Okt 2010, 03:37

Re: Lichtbrechnug

Hallo Mike,

dieser Effekt hat mit Lichtbrechung nichts zu tun. Man kann mit einer möglichst kleinen Lochblende eine Lochkamera bilden, die ohne Linse auskommt. Das Prinzip ist einfach, dass jeder Lichtstrahl, der hereinkommt, einen farbigen Fleck auf die Rückseite der Lochkamera wirft. Bei parallel einfallendem Licht, ist die Auflösung solch einer Lochkamera gerade so groß wie das Loch. Parallel ist das Licht, wenn es von sehr weiten Objekten stammt.

In der Praxis ist der Effekt allerdings noch etwas anders. Auch wir Kurzsichtigen haben ja funktionierende Linsen, die nur zu schwach sind. Die Lochblende begrenzt den Lichteinfall auf den zentralen Teil der Linse, wo die Fehlsichtigkeit nicht ganz so entscheidend ist.

Gruß,
Joachim

Anti-Myon

Beiträge: 140

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 01:38

Beitrag Fr 15. Okt 2010, 11:03

Re: Lichtbrechnug

Hab in diesem Zusammenhang auch mal gelesen, dass man die Linse oder das ganze Auge kurzzeitig verformen kann um kurzzeitg besser zu sehen (also ich meine nicht die Verformung der Linse, die jeder mehr oder weniger unbewusst einsetzt um scharf zu stellen). Ich denke das ist der komische verkniffene Gesichtsausdruck den Leute ohne Brille haben, wenn sie etwas sehen wollen... Kann das aber nicht selber nachvollziehen, da ich beim Sehtest sogar eine Zeile mehr lesen kann, als erforderlich...
Viele Gruesse
$\vec b^{ \underline{ \tilde l \underline a}} b\!\!\!/ ^{\hat l \underline{\breve u} \overline{ \dot b \vec{ \ddot b b^\prime}}}$

Zurück zu Licht und Laser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de