Formeln [ASCIIMathML]


Hier ist Platz für alles, was das Forum betrifft. Neuigkeiten, Anregungen, Moderation, Regeln
Neue Mitglieder nehmen wir nur per Hand auf. Bitte meldet euch per E-Mail bei Joachim Schulz.

Positron

Beiträge: 71

Registriert: Di 8. Jun 2010, 07:36

Beitrag Sa 12. Jun 2010, 14:09

Formeln [ASCIIMathML]

Formeln
Formeln können zwischen back-quotes \`...\` (ASCIIMathML) oder \$ .. \$ (Standard LaTex) eingegeben werden. Die erstere Syntax (\`...\`) hat den Vorteil, dass man die Formeln auch einigermassen verstehen kann wenn MathML vom Browser nicht unterstützt wird.

Browser
MathML wird unterstützt
Mozilla,Firefox, Safari (>=5.1), Opera, IE7 - IE9 (benötigt die MathPlayer Active X Komponente, http://www.dessci.com/en/products/mathplayer/check.htm )

MathML wird nicht unterstützt
IE10/11, Google Chrome(?)

Beispiele
\`q = m * c_p * Delta T\` `-> q = m * c_p * Delta T`
\`vec Z_(i,j) ~= (x+3)/(x+6)* x^(i+j)* Y_(i,j)\` `-> vec Z_(i,j) ~= (x+3)/(x+6)* x^(i+j)* Y_(i,j)`
\`Y_(i,j) ~= ((a, b), ( c, d), (e, f))\` `-> Y_(i,j) ~= ((a, b), ( c, d), (e, f)) `
\$\frac{d}{dx}f(x)=\lim_{h\to 0}\frac{f(x+h)-f(x)}{h}\$ $-> \frac{d}{dx}f(x)=\lim_{h\to 0}\frac{f(x+h)-f(x)}{h}$
\`{::}_(\ 92)^238U\` `-> {::}_(\ 92)^238U`
\`x/x={(1,if x!=0),(text{undefined},if x=0):}\` `-> x/x={(1,if x!=0),(text{undefined},if x=0):}`

2D Grafik `y=sin(x^2)`
<table><tr><td><div class="ASCIIsvg"><embed class="ASCIIsvg" src="d.svg" wmode="transparent" script=' width=300;height=100; xscl=1; xmin=-4; xmax=4;axes(); plot(y=sin(x^2)) '/></div></td></tr></table>

Quelle: http://mathcs.chapman.edu/~jipsen/mathm ... yntax.html

Funktionert das auf Euren Browsern ?
Funktionert erst wenn der Cache geleert wurde, der Formelparser besteht im Prinzip nur aus einem einzigen JavaScript (ASCIIMathML.js)

Gruss, Lucas

Updated 2014-01-29 23:30
Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 476

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Sa 12. Jun 2010, 18:47

Re: Formeln [ASCIIMathML]

$\pi \int_1^3 \sqrt{x^2-1}$
Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 476

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Sa 12. Jun 2010, 18:48

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Geht nicht :(

Bie mir funktioniert es auf keinem Browser: Safari, Firefox, Google Chrome und Opera.

Gruß,
Joachim

Positron

Beiträge: 71

Registriert: Di 8. Jun 2010, 07:36

Beitrag So 13. Jun 2010, 00:29

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Hoi Joachim

Hast du im Admin bereich den "Den Cache leeren" ausgeführt ? (Ich habe nicht genug Rechte dafür).

Gruss, Lucas
Benutzeravatar

langlebiges Kaon

Beiträge: 476

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 23:03

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag So 13. Jun 2010, 00:40

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Oh, ja, jetzt funktioniert's mit Firefox und Opera. Google Chrom zeigt fehlerhafte Formeln an und Safari ignoriert die Formatierung völlig.

Gruß,
Joachim

Positron

Beiträge: 71

Registriert: Di 8. Jun 2010, 07:36

Beitrag So 13. Jun 2010, 00:56

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Sehr schön (die Einfachheit dieser Lösung (MathML) ist echt ein Vorteil).
Dann hätten wir ja schon mal Mozillla, FireFox, Opera und IE7 (s.u.) abgedeckt

IE7
Der IE 7 kann MathML nicht von Haus aus anzeigen. Mit installation von MathPlayer
http://www.dessci.com/en/products/mathp ... wnload.htm
gehts dann abear auch .

Safari und Google Chrome wäre dann noch offen. Sind das sehr gute Browser ? Ich schau mal weiter nach einfachen math Lösungen.


Gruss, Lucas

Positron

Beiträge: 71

Registriert: Di 8. Jun 2010, 07:36

Beitrag Mo 14. Jun 2010, 19:53

Re: Formeln [ASCIIMathML]

1. Beitrag (viewtopic.php?p=67#p67) upgedated.
Benutzeravatar

Neutrino

Beiträge: 27

Registriert: Di 11. Jan 2011, 22:00

Beitrag Sa 15. Jan 2011, 21:04

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Ich kenne mich mit diesen Scripten leider nicht so gut aus, aber kann man damit auch mal größere Skizzen etc. anfertigen lassen? Auch in 3D. Oder das man z.B. auch von Wolfram Alpha Mathematica oder [b]Maple]/b] Formeln etc. direkt hier ins Forum übernimmt?

Anti-Myon

Beiträge: 140

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 01:38

Beitrag Di 18. Jan 2011, 13:34

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Nein, Du kannst Formeln aus Maple nicht so einfach hier uebernehmen. Die Syntax um Zahlen hochzustellen ist zwar beispielsweise die selbe, aber ansonsten ist die Syntax in Maple meist anders. Du kannst aber Formeln oder Teile davon aus Wikipedia verwenden. Das dortige TeX-System ist in weiten Teilen identisch mit dem hier implementierten System . Siehe dazu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Tex
Viele Gruesse
$\vec b^{ \underline{ \tilde l \underline a}} b\!\!\!/ ^{\hat l \underline{\breve u} \overline{ \dot b \vec{ \ddot b b^\prime}}}$

Anti-Myon

Beiträge: 126

Registriert: Mi 9. Jun 2010, 06:35

Beitrag Sa 19. Nov 2011, 11:26

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Moin Lucas,

folgendes kleines Problem mit TeX-Rendering (Dollarzeichen-Tags):

a_c^b => $a_c^b$
a^b_c => $a^b_c$
a^{b}_{c} => $a^{b}_{c}$

Eigentlich müsste ja auch bei den unteren beiden Code-Schnippseln $a_c^b$ gerendert werden.

Positron

Beiträge: 71

Registriert: Di 8. Jun 2010, 07:36

Beitrag So 20. Nov 2011, 13:42

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Hoi Photon

In der Tex Erweiterung hier musst du klammern {}
{a^b}_c => ${a^b}_c$

Gruss, Lucas

Anti-Myon

Beiträge: 126

Registriert: Mi 9. Jun 2010, 06:35

Beitrag So 20. Nov 2011, 13:55

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Naja, ich als schlampiger Mensch wäre voll dafür, bei symmetrischen Tensoren die Indizes untereinander zu schreiben, aber wenn die TeX-Erweiterung es nicht hergibt, muss man da wohl einfach die richtige Reihenfolge einhalten.

Neutrino

Beiträge: 21

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 21:00

Beitrag Mo 10. Feb 2014, 16:38

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Hi, Leute!

Die TeX-Erweiterung scheint ja im Moment zu "streiken". Wenn ihr wollt, könnte ich mich nach einer Alternative umschauen.

Außerdem fände ich es nicht verkehrt, wenn die Formeln standardmäßig in einer anderen Schriftart dargestellt würden. Nur um sie besser vom Text abzuheben.

Was meint ihr?

Neutrino

Beiträge: 21

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 21:00

Beitrag Mi 12. Feb 2014, 22:57

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Muss mich korrigieren. Habe festgestellt, dass in Firefox es schon geht, in Chrome dagegen leider nicht.

Ich

Anti-Proton

Beiträge: 677

Registriert: Do 10. Jun 2010, 10:13

Beitrag Do 13. Feb 2014, 10:44

Re: Formeln [ASCIIMathML]

Ja, das hatte ich auch schon festgestellt. Hab jetzt aber wieder FF, ich fand Chrome auch nicht schneller oder ressourcensparender.
Nächste

Zurück zu Zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de