What the bleep do we know ?


Hier soll es um die Grundlagen von Wissenschaft gehen. Wie erkennen wir was ist und wie kommt man dadurch auf eine wissenschaftliche Theorie.

Elektron

Beiträge: 40

Registriert: Di 28. Apr 2015, 06:36

Beitrag Fr 8. Mai 2015, 22:44

What the bleep do we know ?

Sorry,aber das Youtube-Video,das ich hier sehr empfehlen möchte ist leider nur in Englisch abrufbar.

Ich bin nun bei Leibe kein "native Speaker",hatte aber trotz eher rudimentärer Englischkenntnisse trotzdem kein Problem mit dem Verständnis.

Ja,das sind selbstverständlich alles nur schön verpackte "wilde Spekulationen".

Und trozdem,ich denke allein das Nachdenken über die Implikationen der Quantenphysik macht nicht nur Spaß,sondern macht darüber hinaus auch sehr deutlich,wie wenig wir eigentlich verstehen über die Natur des Universums.

Könnte ich noch viel zu schreiben,spar ich mir,darum:

https://www.youtube.com/watch?v=ioONhpIJ-NY

UNBEDINGT ANSCHAUEN

..drüber nachdenken und vielleicht bei Interesse später hier drüber diskutieren.

Ich

Anti-Proton

Beiträge: 677

Registriert: Do 10. Jun 2010, 10:13

Beitrag Sa 9. Mai 2015, 22:52

Re: What the bleep do we know ?

Der Film ist einfach totaler Quatsch.

Elektron

Beiträge: 40

Registriert: Di 28. Apr 2015, 06:36

Beitrag Mo 11. Mai 2015, 09:01

Re: What the bleep do we know ?

Also okay,ich respektiere selbstverständlich erst mal Deine Meinung.

Nun kann man ,sollte man zu allem eine Meinung haben,man sollte aber diese bitte auch begründen.

Aussagen wie
    finde ich doof
    ist quatsch
    kann nicht sein
    usw usw

sind in sofern nicht konstruktiv,daß es sich eben um eine reine persönliche Meinungsäußerung handelt,ohne jeden Ansatz von Argumentation,von Begründung.

Ja,ich verstehe Deine Skepsis bezüglich des Videos und versuche mir mal vorzustellen,wo Du da den "totalen Quatsch" gesehen haben könntest.

Selbstverständlich sind die mittels CGI dargestellten "Ereignisse" (zB Superpolation von Basketbällen) in der Makroskopischen Welt,unserer Altagswelt zwar prinzipiell möglich.die Wahrscheinlichkeit dafür geht aber deutlich gegen Null.

Ich persönlich fand zumindest die ersten 30 Minuten noch relativ "schmerzfrei" anzuschauen waren.

Und leider habe ich erst,nachdem ich den Beitrag eingestellt hatte,das Video auch bis zum Ende angeschaut.

Dabei habe ich leider festgestellt,daß zugegebenermaßen die Ganze Argumentation zunehmend ins kindisch esotherische abgleitet.

Bei einigen genannten Fakten bin ich sicher auch skeptisch,zB was die angebliche Tatsache angeht,daß die Indios die Schiffe von Kolumbus nicht sehen konnten.

Die Frage ist doch,wie erklärt man einem durchschnittlich intelligenten Mitmenschen ohne naturwissenschaftlich/mathematische Vorbildung die bizarren Erkenntnisse der Quantenphysik ??

Zurück zu Wissenschaftsphilosophie und Erkenntnistheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de